Das Internationale Institut für Holocaust-Forschung

Anfang 1945 stand Nazideutschland am Rand der militärischen Niederlage. Die alliierten Verbände hatten Frankreich, Belgien und den größten Teil der Niederlande befreit. In Osteuropa war die Rote Armee bis in die baltischen Staaten und nach Ostpolen vorgerückt. Am 10. Januar starteten die sowjetischen Truppen eine Großoffensive in Ostpreußen und Polen (Weichsel-Oder-Offensive). Am 17. Januar erreichten die Sowjets Warschau. Nach dem deutschen Rückzug ordnete der "Reichsführer SS", Heinrich Himmler, die Evakuierung aller Konzentrationslager in Polen an. Auschwitz und die dazugehörigen Nebenlager wurden am 18. Januar geräumt. Durch die heftigen Bombardierungen der Alliierten waren viele deutsche Städte in erheblichem Maße zerstört. Im deutschen Verkehrssystem herrschte Chaos. Trotzdem stellte die Gestapo weiter Deportationsbescheide aus.
mehr Details

Die Karte stellt eine Rekonstruktion der Transportstrecke dar, ist aufgrund lückenhafter Quellen aber historisch nicht immer exakt

weitere Details

:
  • VII/5 Ez2
  • 01/1945
  • Zug
Abfahrtsdatum - rekonstruiert : 01/01/1945
Mindestanzahl von registrierten Personen zu Beginn der Deportation : 1
Höchstanzahl von registrierten Personen zu Beginn der Deportation : 2
Mindestanzahl von registrierten Personen am Ende der Deportation : 1
Höchstanzahl von registrierten Personen am Ende der Deportation : 2
Abfahrtsort : Duesseldorf, Düsseldorf (Düsseldorf), Rhein Provinz, Deutsches Reich
Zielort des Transports : Theresienstadt, Getto, Tschechoslowakei
Ankunftsdatum : 26/01/1945
Ankunftsdatum - rekonstruiert : 26/01/1945
Transportnummer bei der Ankunft : VII/5Ez2
הצגה באינטראנט : Y
Link to historical background : Historical background: from Duesseldorf, Düsseldorf (Düsseldorf), Rhine Province, Germany to Theresienstadt, Ghetto, Czechoslovakia between dates 00/01/1945 - 26/01/1945
Beauftragende Behörde : RSHA IVB4 - Judenangelegenheiten, Räumungsangelegenheiten
Beteiligte Verantwortliche :
Bahngesellschaft : Deutsche Reichsbahn
Nationalität der Verantwortlichen : deutsch

Stay Connected

Facebook   YouTube   Twitter   Blog